Die heutige Abendmesse wird der Neupriester Armando auf der Maur mit uns feiern und am Schluss den Primiz-Segen erteilen allen, die das wünschen.
Herzlich willkommen am Dienstagabend um 19.00 Uhr

Mit dem heutigen Tag beginnt die Erneuerung unseres Liftes von der Küche zum Refektorium. Damit wir das Essen nicht hinauf tragen müssen, speisen wir ab sofort jeweils im «Sääli» der ehemaligen Schule, eine willkommene Abwechslung.
Der Lift tat seine guten Dienste mehr als 50 Jahre.

14. 8. schwarz

Wir haben einen Gast aus Afrika. Eine unserer alten Mitschwestern hat noch nie eine so schwarze Person gesehen. So meinte sie, bestimmt würde die Frau eine weisse Haut bekommen wenn sie sich gut waschen würde.

Auch die Schwestern haben die Frauen und Männer der Alterswohnungen wie jedes Jahr zu einem fröhlichen Abend eingeladen. Dieses mal neben dem Kirschbaum hinten am Kloster. Schöne 1. August Fahnen und Fähnchen laden herzlich ein zum frohen Mahl mit guten Gesprächen und lustigem Beisammensein. Es wird mit dem gemeinsamen Beten des Nachtgebetes, der Komplet, beendet. Als Hymnus singen wir den Schweizerpsalm «Tritts im Morgenrot daher». Dieses Lied passt gut zum heutigen Festtag und lässt dankbar und besinnlich ausklingen. Aber wie letztes Jahr zwingt uns ein starker Regenguss zum abrupten Ende des schönen

Zum Erstaugust-Brunch hat uns wieder unser Pächter Christian und seine Familie freundlicherweise eingeladen.
Die Auswahl an guten Leckereien ist gross. Sehr viele Helfer braucht es für diesen beliebten Anlass mit einigen 100 Gästen. Die Sitzgelegenheiten unter den grossen Birnbäumen gefallen Jung und Alt. Für die Kinder gibt es lustige Spielmöglichkeiten